was passiert jetzt?

book_content

a) alles wird gut, alles alles. b) das wird eine katastrophe. c) geleebananen.
Vladlena horchynska

kriterien im detail

details_left

Fertiggestellt seit: 
Oktober 2017
Betreuung: 
sabine an huef
Abschlussarbeit: 
Nein
Exemplar im bl?: 
Ja

details_right

Buchtypen: 
Belletristik
Format (mm):
155 ×
 250 ×
 25 mm
Gewicht: 
710g
Umfang: 
374 Seiten

Konzept

ein genre bietet die möglichkeit der einordnung, zuordnung – also allgemein dem sortieren. doch was uns eigentlich auf der suche nach unserem nächsten buch beim filtern helfen soll, wird schnell zu diesem paradox: das einzelne buch verschwindet in der menge gleich aussehender bücher, deren einbände alle eine ähnliche atmosphäre zeigen. So reiht sich fremd küssen von steffi von wolff mit einem rosa cover und einem mit klischees aufgeladenen titel in ein übermaß von groschenromanen ein. viel wert auf die gestaltung wird nicht gelegt, denn billig soll es sein. bei dem roman von steffi von wolff kamen bei der gestaltung zwar mehr untypische elemente zum einsatz, als es in anderen taschenbüchern dieser art der fall ist, und doch gibt es kein wirkliches konzept, das ein zusammenhängendes und sinnvolles gesamtwerk darstellt. die idee ist es demnach einen roten raden für die gestaltung zu finden, ohne in ein klischeehaftes schubladendenken zu verfallen. dabei sollte eine hochwertigere lösung gefunden werden, die den humor des buches und das skurrile der situationen in den vordergrund rückt, ohne das wort »lustig« tatsächlich aufzudrucken. durch minimalistische und gezielte gestaltung sollen reizpunkte gesetzt werden, die seltsam, aber nicht falsch wirken und raum für assoziationen schaffen. dabei werden vorhandene elemente, wie z.b. die lapitelbilder und das auszeichnen der perspektivenwechsel, übernommen. kitschige symbole, die für romantik, liebe und den verpönten bereich der frauenliteratur stehen, weichen einer klaren und cleanen bildsprache.

book_images

Buchkennung: 
2018 - 0345