ost und west

book_content

jonas brüggemann

kriterien im detail

details_left

Fertiggestellt seit: 
Februar 2020
Betreuung: 
Sabine an Huef
Exemplar im bl?: 
Nein

details_right

Format (mm):
160 ×
 230 ×
 10 mm
Umfang: 
44 Seiten

Konzept

im november jährt sich der mauerfall nun zum 30. mal und die frage, die sich stellt, ist, wie weit deutschland seitdem zusammengewachsen ist? ich selber bin im ruhrgebiet geboren und aufgewachsen und kenne das geteilte deutschland und die wendezeit nur aus dem geschichtsunterricht. deshalb fällt es mir nicht schwer, von einer einheit zu reden, da deutschland für mich immer ein land war und ist. nun hört man aber doch oft von der mauer in den köpfen, dem unmut im osten und bekommt so den eindruck, dass es da doch noch einiges zu klären gibt. um mehr darüber herauszufinden und leute mit einer anderen perspektive zu treffen, bot es sich natürlich an, mit nach zeitz zu fahren...
Buchkennung: 
2020 - 0348